CANTIENICA®-Beckenbodentraining                für Schwangere

starke Mutter

 

Eine Schwangerschaft ist eine große körperliche und psychische Veränderung für eine Frau. Ihre Körperstatik verändert sich durch das zunehmende Gewicht stetig. Eine Neu-Orientierung in der eigenen Haltung findet statt. CANTIENICA®-Beckenbodentraining für Schwangere bringt die Frau zu sich, ins Fühlen nach Innen und verfeinert Ihre Körperwahrnehmung. Die spezielle Auswahl an Übungen aus dem CANTIENICA®-Repertoire gibt ihr ein Übungsprogramm für zu Hause mit und zeigt ihr, wie sie in Alltagspositionen und -situationen den Beckenboden einsetzt und so ihre Organe, ihren Rücken und das Kind schützt und kraftvoll trägt.

 

Typische Schwangerschaftsbeschwerden werden durch gezieltes Training der innersten Beckenbodenschicht in Vernetzung mit der gesamten Tiefenmuskulatur und der konsequenten Aufspannung vorgebeugt, gelindert oder beseitigt. Das Training wirkt der homonell bedingte Weichheit des gesamten Gewebes, der Bänder und Sehnen ein Stück weit entgegen und entlastet damit den Körpe von zu viel Druck.

 

Das Training und spezielle Übungen für die Geburtsposition, die Beweglichkeit im Becken und Atmungen bereiten die Frau auf die Geburt vor. Durch regelmäßiges Trainng während der Schwangerschaft setzt der Körper das Gelernte beim Geburtsereignis von selbst ein. Die gesteigerte Körperwahrnehmung der werdenden Mutter unterstützt zusätzlich.

 

Schon während der Schwangerschaft können sanfte Übungen für das Wochenbett erlernt werden, die die junge Mutter dann eigenständig durchführt, sobald Hebamme und Ärztin das für sinnvoll erachten. Übungen für die gesamte Körperhaltung, die Arme und das Sitzen am Boden bereiten auf den Alltag mit Kind vor.

 

Hilfreich bei

 

  • Beckenbodenschwäche
  • Inkontinenz, Blasenschwäche
  • Hämorrhoiden
  • Symphysenlockerung
  • Rückenschmerzen, ISG-Syndrom, Ischiasbeschwerden, Piriformis-Syndrom
  • müde, schwere Beine

 

 

mein Angebot in der Praxis Aufwind

  • Einzelstunde